Newsletteranmeldung

Rotwein

Rotweine sind bei uns ein großes Thema – Leidenschaft und Herzensangelegenheit zugleich. Hier legen wir Wert auf Tradition und Handarbeit. Aus tiefer Überzeugung bauen wir unsere Rotweine in offener Maischegärung aus. Diese über Jahrhunderte bewährte, schonende Methode erzielt genau die Weinqualität, die wir uns vorstellen: vollmundige, zarte und tiefdunkle Rotweine.

Trockene Rotweine

Nach der Ernte werden die roten Beeren von den Stilen befreit und vergären mit Schale und Kernen in offenen Bütten. Ganz nach „alter Väter Sitte“ durchmischen wir die Maische drei- bis viermal täglich von Hand – je nach Rebsorte 14 Tage bis 8 Wochen lang. Dieses Vorgehen ist nicht nur arbeitsintensiv sondern auch platzaufwändig, da es viele nebeneinander stehende Bütten erfordert. Diese Mühe betreiben wir gerne. Denn die Rotweine entwickeln sich so zu dichten, körperreichen Weinen. Ihre Wärme und Fülle machen unsere trockenen Rotweine aus – gerbstoff-betont und dennoch nicht bitter. Durch den permanenten Kontakt mit der Umgebungsluft beginnen die Rotweine bereits während der Maischegärung mit der Reife. So sind sie trotz ihres Körpers bereits nach wenigen Monaten trinkreif und zeichnen sich trotzdem durch lange Lagerfähigkeit aus. Unser Sortiment trockener Rotweine präsentiert sich in breiter Vielfalt – vom leichten Portugieser Rotwein bis zum vollmundigen Spätburgunder Royal. So werden alle Rotwein-Liebhaber je nach Geschmack bei uns fündig.

Unser Tipp

Saint Laurent Rotwein trocken eine klassische Rotweinsorte mit einem kräftigen Geschmack und zarten Tanninen. Er stammt aus der Burgunderfamilie ist aber nicht ganz so schwer wie ein Spätburgunder!

Sortieren

Zeigt alle 8 Ergebnisse

*zzgl. Versandkosten