Weingut mit Tradition

Bereits 1960 stellte mein Großvater im Weingut Flaschenweine her und vermarktete diese. Meine Eltern, Gerhard und Waltraud, führten 1975 nach ihrer Heirat ihre beiden Familien-Weingüter zusammen und setzten die Weinbau-Tradition der beiden Familien fort. Sie errichteten 1982 in Rhodt ein neues Betriebsgebäude für die Weinerzeugung. Auf dieser Basis pflegen wir Tag für Tag unsere Weinberge mit viel Engagement, um hochwertige Trauben zu ernten – der Grundstock für jeden guten Wein.

Philosophie

Unsere tiefe Leidenschaft für Wein, fundiertes Wissen und die Wertschätzung unserer Familie – auf diese Pfeiler stützt sich unser Weingut. Mit Hingabe engagieren wir uns tagtäglich und investieren viel Zeit und Arbeit. Gut gepflegte Weinberge, viel Fingerspitzengefühl beim Weinausbau, eine hohe Weinqualität sind uns wichtig und Spaß bei der Arbeit sind uns wichtig.

Grundvoraussetzung ist uns seit jeher eine fundierte Ausbildung. Nur wer über fachkundiges Wissen verfügt, kann richtige Entscheidungen treffen. Als Weinbautechniker schätze ich die Erfahrung meiner Eltern als Winzermeister sehr. Wir tauschen uns aus, arbeiten Hand in Hand – immer unser Ziel im Blick: Qualitativ hochwertige Weine – für puren Weingenuss und zufriedene Kunden.